NEUIGKEITEN
Neuigkeiten
24.11.2016, 10:56 Uhr | 32. Landesparteitag der CDU / Claudia Heber
Unionsstipendium 2016/17
Zukunftspolitik für Thüringen
Das Nachwuchsförderprogramm der Thüringer Union

 

Für die Thüringer Union ist die Zukunft unseres Freistaates eine Herzensangelegenheit. Dabei soll nicht nur politisch gestaltet, sondern Begeisterung und Engagement für Thüringen gefördert werden. Aus dieser Idee heraus ist vor einigen Jahren das Unionsstipendium entstanden. Thüringer - egal ob jung oder alt- werden in ihrem politischen, gesellschaftlichen oder wirtschaftlichen Engagement gefördert. Das Unionsstipendium 2017 startete am 19. November 2016 zum 32. Landesparteitag und endet im Dezember 2017. Aus dem Kreisverband Sömmerda erhielten Sebastian Mund (Straußfurt) und Janic Wiesemann (Kölleda) jeweils ein Stipendium.